Telefon: 089 8418898
Leistungen

Funktionsanalyse

Funktionslehre

Wenn das Kauen Schmerzen bereitet

Die Funktionslehre beinhaltet Untersuchungs- und Behandlungsmethoden für jene Krankheitsbilder, die auf Fehlfunktionen des Kauorgans zurückgehen. Hierzu zählen Fehlbisslagen, Überlastungen und Schmerzhaftigkeit der Kaumuskulatur, Fehlfunktionen der Kiefergelenke (z.B. Schmerzen, Gelenkknacken und Blockaden des Kiefergelenkes und dadurch bedingte Mundöffnungseinschränkungen), die vorzeitige Abnutzung einzelner oder aller Zähne sowie die übermäßige Belastung einzelner Zähne mit ungünstigem Einfluss auf den Zahnhalteapparat und der Förderung von Zahnfleischerkrankungen.

Die Funktionslehre beinhaltet Untersuchungs- und Behandlungsmethoden für jene Krankheitsbilder, die auf Fehlfunktionen des Kauorgans zurückgehen. Hierzu zählen Fehlbisslagen, Überlastungen und Schmerzhaftigkeit der Kaumuskulatur, Fehlfunktionen der Kiefergelenke (z.B. Schmerzen, Gelenkknacken und Blockaden des Kiefergelenkes und dadurch bedingte Mundöffnungseinschränkungen), die vorzeitige Abnutzung einzelner oder aller Zähne sowie die übermäßige Belastung einzelner Zähne mit ungünstigem Einfluss auf den Zahnhalteapparat und der Förderung von Zahnfleischerkrankungen.

Mehr über Schienen erfahren sie hier.